Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/fluegelworte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die erste Seite unser Geschichte

Erinnerst du dich daran, wie wir uns begegnet sind? Ich nicht. Nur ganz verschwommen. Damals hätte ich niemals gedacht, dass du mir so wichtig werden würdest. Das wenn du lachst, ich lächeln muss. Wenn ich dich seh, ich meinen Blick nur schwer abwenden kann. Und wenn wir reden, will ich das die Zeit nie endet. Erstaunlich was die Zeit ändert. Eine Geschichte muss demnach nicht auf der ersten Seite, den Verlauf offenbaren. Ein Aufblitzen, etwas außergewöhnliches zu sehen & Schritt für Schritt sich dem Gegenüber anzugewöhnen und sich verzaubern zu lassen... das ist etwas, was ich durch dich erst gelernt habe. Von der ersten Seite aus soll sich unsere Geschichte über viele Seiten erstrecken. Ich möchte das sie nie endet. Und auch wenn ich jetzt noch nicht sicher bin, was du für mich bist, so soll es mir jetzt reichen, wie es zur Zeit ist. Denn das bedeutet mir viel. Und solange du ein Teil von mir bist, werde ich mich weiter entwickeln und mich selbst, auch immer mehr wert schätzen. Danke, dass ich dir begegnen durfte. Und das so viele Leute ein Teil dieser Geschichte sind, denen ich ebenso viel Dank ausspreche.
30.3.15 12:40
 
Letzte Einträge: Deine Worte, Warum immer in wichtigen Phasen unserer Lebens?, Länger ist es her..., Was gestern war und heute sein wird, Gedicht: S&J


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung