Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/fluegelworte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was gestern war und heute sein wird

Ich bin dankbar für das Gute, wie Schlechte was mir widerfahren ist. Denn aus diesen Gründen bin ich der Mensch geworden, der ich heute bin. Mein Charakter festigt sich, doch auch jetzt gibt es noch Tage, an denen ich mich auf den Boden schmeiße und mich wie Dreck fühle. Aber heute weiß ich, dass ich aufstehe. Ich werde nach jedem Heulkrampf aufstehen und weiter machen. Ohne daran zu zweifeln. Ich bin sogar dankbar für die schlechten Tage. Denn der Tag danach ist ein guter Tag. Ich bin dann für kurze Zeit befreit von der Last und atme tief durch. Und an den schlechten Tagen, weiß ich das ich ab und zu zu jemanden gehen kann. Das es jetzt Menschen gibt mit denen ich reden kann und vor denen ich heulen darf, ohne mich zu schämen. An den schlechten Tagen, wenn ich ein gegenüber habe, sehe ich das egal was ist, das es Menschen gibt, denen ich wichtig bin. Menschen die mich akzeptieren. Meine schwachen, wie starken Seiten. Mich, wie ich bin und auch die Teile in mir, die immer noch das zerstörte kleine Kind von damals sind. Ich lebe inzwischen ein recht angenehmes Leben. Das ich das behaupten kann, dafür bin ich einigen Leuten dankbar. Und davon gibt es Leute, die ich mit Sicherheit nie verlieren möchte.
21.4.15 11:28
 
Letzte Einträge: Deine Worte, Warum immer in wichtigen Phasen unserer Lebens?, Die erste Seite unser Geschichte, Länger ist es her..., Gedicht: S&J


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung